BKK Miele Logo

Miele Oelde

Bereich:

Vivy-App – Ihre persönliche, digitale Gesundheitsakte

Immer mehr Bereiche des Lebens organisieren wir inzwischen digital. Mit der BKK Miele und Vivy ist das jetzt auch für Ihre Gesundheitsdaten möglich.

Bei der Entscheidung für dieses Versichertenangebot haben wir oberste Priorität an den Datenschutz und die Nachhaltigkeit gelegt und weiter fest im Blick.

Für Interessierte bietet die elektronische Gesundheitsakte folgende Vorzüge:

  • Speicherung von Gesundheitsdokumenten, Arztbriefen, Befunden, Blutbildern, Laborwerten, MRT-Bildern und Röntgenbildern etc.
    Diesbezügliche Dokumente können Sie selbst abfotografieren und in die Vivy-App hochladen.
  • Einfaches Empfangen und Teilen von Dokumenten beim Arzt durch Upload-Link
    Mit Vivy können Sie Dokumente von Ihrem Arzt oder Labor digital anfragen, empfangen, verwalten und in der eigenen Akte ablegen. Bei Bedarf können Sie diese Dokumente anderen Ärzten und Therapeuten freigeben und dadurch unnötige Mehrfachbehandlungen vermeiden.
  • Digitaler Impfpass
    Auflistung aller erfolgten Impfungen inklusive Erinnerung an Ihre Impftermine.
  • Medikationsplan
    Ihren Medikationsplan können Sie über einen QR-Code einscannen oder selber erstellen.
  • Wechselwirkungscheck für Medikamente
    Vivy informiert Sie über die verschriebenen Medikamente, zeigt mögliche Wechselwirkungen auf und erinnert an die Einnahme.
  • Integrierte Arztsuche
    Schnell und einfach Ärzte für weitere Behandlungen finden.
  • Terminerinnerung
    Erinnerung an Impf- und Arzttermine und Vorsorgeuntersuchungen.
  • Notfalldaten
    Notfallkontakte und Notfalldaten können hinterlegt und im Ernstfall von Ersthelfern genutzt werden.
  • Gesundheitscheck
    Wissenschaftlich fundierte Auswertungen in den Bereichen Körper, Ernährung, Bewegung und Geist.
  • Anbindung von externen Wearables
  • komplette Hoheit der Daten liegt beim Versicherten, kein Zugriff von Dritten möglich.

 

Sicherheit auf höchstem Niveau

Es gibt kaum sensiblere Daten als die zur eigenen Gesundheit. Vivy erfüllt höchste Sicherheitsstandards und entspricht allen Datenschutzanforderungen. Ihre Daten gehören ausschließlich Ihnen und werden sicher verschlüsselt auf Servern in Deutschland gespeichert – und nicht auf dem Smartphone. Nur Sie können sie einsehen, weitergeben und entscheiden, wofür sie genutzt werden.

Daher ist es für Vivy von höchster Priorität, medizinischen Daten vor jeglichem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen. Vivy stellt durch den Einsatz modernster Verschlüsselungstechnologie und die Erfüllung strengster Datenschutzbestimmungen sicher, dass nur der Nutzer Zugriff auf seine Daten hat.

Vivy ist ein Medizinprodukt der Klasse 1 und in der öffentlichen Datenbank des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) aufgeführt. Vivy erfüllt außerdem die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veröffentlichten Sicherheitsmaßnahmen und verfügt über Zertifizierungen von unabhängigen externen Organisationen, wie z.B. TÜV und ePrivacy.

Vivy-App installieren

Versicherte der BKK Miele können sich die Vivy-App für ihr Smartphone (iOS oder Android) herunterladen. Für die Erstanmeldung werden Gesundheitskarte, Personalausweis oder Reisepass und Smartphone benötigt. Die Kosten für die App übernimmt die BKK Miele.

Viele weiter Informationen und Fragen zur Anwendung finden Sie unter den folgenden Links:

Vivy – die elektronische Gesundheitsakte

FAQ Vivy

Datenschutz Vivy