Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?

Eine Wurzelkanalbehandlung kann Ihren Zahn oft noch retten! Es ist eine aufwändige Methode, mit der versucht wird Ihren Zahn zu erhalten, wenn der Nerv entzündet oder bereits abgestorben ist.

Kostenübernahme

Die BKK Miele übernimmt die Kosten für eine Wurzelkanalbehandlung, wenn die medizinischen Voraussetzungen dafür vorliegen und Ihr Zahn erhaltungswürdig ist. Dies wird durch Ihren Zahnarzt festgestellt.

Auf Ihren Wunsch können Sie Mehrleistungen mit Ihrem Zahnarzt vereinbaren, deren Kosten allerdings nicht von der BKK Miele übernommen werden können. Im Rahmen der BKK Miele ExtraPlus Kooperation mit der Barmenia können Sie diese Leistungen über eine Zusatzversicherung privat absichern.

Weitere Informationen zur privaten (Zahn-)Zusatzversicherung finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Sabine Becker

Sabine Becker

A - K

Anja Großekathöfer

Anja Großekathöfer

L - Z

Die neue BKK Miele App

Ihre Gesundheitsdaten digital und immer griffbereit

Mehr zur App

Wir beraten Sie persönlich

Sprechen Sie uns an

Jetzt kontaktieren